Hinweis: Der minilu Dentalshop richtet sich ausschließlich an Unternehmer, und auch nur an Zahnarztpraxen, zahntechnische Labore und unsere Handelspartner. Es ist kein Verkauf an Verbraucher bzw. Privatpersonen möglich.
  • 45.000 Dental-Artikel
    minilu hat eines der größten dentalen Angebote im Internet
  • 24-Stunden-Lieferung
    Bei Bestellung bis 16 Uhr (Mo - Do) liefert minilu am nächsten Tag bis 18 Uhr
  • Einfache Retoure
    Retourenschein und Versandlabel einfach über das Kundenkonto erstellen
  • 22.000 zufriedene Kunden

Prophylaxe

Zahnprophylaxe für gesündere und weißere Zähne


Die zahnmedizinische Prophylaxe dient dem Schutz des gesamten Zahnhalteapparats. Zwar stellt eine gründliche häusliche Zahnpflege die Basis für gute Mundhygiene dar, aber auch durch die Verwendung von Zahnseide und Interdentalbürsten im Zahnzwischenraum können nicht alle Beläge beseitigt werden. Erst eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) gewährleistet die parodontale Vorsorge. Speziell geschulte Prophylaxeassistent:innen bieten gezielte Beratung zur Individualprophylaxe an, da jeder Mensch unterschiedliche genetische und ernährungs- oder verhaltensbedingte Voraussetzungen mitbringt. Häufig raten Zahnarztpraxen zu einer Zusatzversicherung, da die Kosten für eine PZR, die zwischen 80 und 120 Euro liegen, von den Krankenkassen meist nur anteilig oder gar nicht übernommen werden.

Prävention durch die richtige Mundhygiene


Die tägliche Zahnpflege wird durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung ergänzt, aber nicht ersetzt. Bereits Kinder lernen in der Praxis das richtige Zähneputzen, es gibt jedoch verschiedene Risikofaktoren, die bei vielen Menschen den Bedarf an zahnärztlicher Prophylaxe erhöhen:
  • Zucker
  • Säure
  • Rauchen
  • Bruxismus
  • Hormone
Je nach Zahnzustand bietet sich ein jährlicher, halbjährlicher oder sogar vierteljährlicher Turnus für die PZR an. Wozu in der Praxis geraten wird, ist abhängig von der individuellen Mundhygiene. Auch Vorerkrankungen und bestimmte Verhaltensweisen sollten berücksichtigt werden:
  • Liegt eine Parodontitis vor?
  • Wurden Implantate eingesetzt, die besonderer Pflege bedürfen?
  • Besteht zusätzliches Risiko durch Rauchen?
  • Wurde starkes Zähneknirschen beobachtet?
 

Der Ablauf einer professionellen Zahnreinigung


Bei der PZR werden weiche und harte Beläge durch das Auftragen einer Zahnspüllösung sichtbar gemacht. Nach der Plaqueerkennung werden die Beläge mit speziellen Reinigungsinstrumenten auch unterhalb des Zahnfleischrandes entfernt. Zahnstein wird beseitigt, um Zahnfleischentzündungen vorzubeugen oder bereits bestehende Entzündungen verheilen zu lassen. Durch den Einsatz spezieller Scaler und Ultraschalleinsätze können auch tiefe Parodontaltaschen gereinigt werden.

Die von den Belägen befreiten Zähne werden mit einer Prophylaxepaste poliert, damit es keine rauen Flächen gibt, auf der sich erneut Bakterien festsetzen können. Am Ende der professionellen Zahnreinigung wird Fluoridlack oder ein entsprechendes Gel aufgetragen, um den Zahnschmelz zu stärken. Im Anschluss an die Versiegelung darf der Patient oder die Patientin eine Weile nichts essen oder trinken, damit die Wirkung nicht beeinträchtigt wird.

Eine PZR widmet sich der gründlichen Reinigung der Zähne im Hinblick auf weit verbreitete Probleme:
  • Zahnfleischbluten
  • Mundgeruch
  • Plaquebildung
  • Zahnstein
  • Parodontaltaschen
  • Entzündungen
  • Karies
 

Produkte für die individuelle Zahnpflege


Damit das Zähneputzen gelingt, greifen viele Menschen zu elektrischen Zahnbürsten. Diese arbeiten meist mit rotierenden Bürstenköpfen oder Schalltechnologie. Die richtige Mundhygiene ist jedoch individuell und viele Faktoren beeinträchtigen die Zahngesundheit. Deshalb ist es wichtig, dass es in der Dentalpraxis ein ausführliches Beratungsangebot gibt.

Für Patient:innen mit festen Zahnspangen bieten sich zum Beispiel spezielle Bracketbürsten an, mit denen die Zähne besser gereinigt werden können. Auch für die Haltbarkeit von Zahnimplantaten ist die Zahnprophylaxe essenziell. Hierfür werden Spezialinstrumente zur Implantatreinigung verwendet.
 

Aufklärung für eine bessere Mundhygiene


Damit du deine Patient:innen über die geeignete Individualprophylaxe aufklären kannst, findest du in meinem Shop eine große Auswahl an Mundhygieneprodukten. Neben Handzahnbürsten für deine Praxis, speziellen Prothesenbürsten und Zungenreinigern habe ich Mundspülungen und Zahnseide im Angebot. Fluoridhaltige Zahnpasta trägt zur Remineralisierung der Zähne bei.

Personen mit empfindlichem Zahnfleisch sollten anstelle von Zahnseide lieber zu Interdentalbürsten greifen und ihre Zahnzwischenräume mit einem passenden fluoridhaltigen Dentalgel reinigen.
 

Weißere Zähne durch Bleaching


Verfärbungen durch Kaffee, Rotwein oder Tee und andere Lebensmittel werden bei der PZR durch spezielle Reinigungspulver wie zum Beispiel AIRFLOW beseitigt. Die professionelle Zahnreinigung sorgt daher neben einer gesunden Mundhygiene auch für weißere Zähne. Wenn Patient:innen ihre natürliche Zahnfarbe aufhellen lassen möchten, können spezielle Bleachings für die gewünschte Ästhetik sorgen.

Im Internet werden viele Produkte angeboten, die ohne professionelle Zahnreinigung für weißere Zähne sorgen sollen. Aktivkohlezahnpasta und freiverkäufliche Bleaching-Kits bergen jedoch ein Risiko, da sie bei falscher Anwendung sogar schädlich sein können. Die Beratung durch zahnmedizinisch geschultes Personal ist anzuraten.
 

Zahnprophylaxe und Allgemeingesundheit


Die Entfernung von Zahnbelag verhindert die Vermehrung gefährlicher Bakterien, die die Entstehung von Karies, Gingivitis und Parodontitis fördern. Zahnprophylaxe senkt laut Studien das Risiko für ein geschwächtes Immunsystem und schwere Folgeerkrankungen. Neben Herz-Kreislauferkrankungen kann eine schlechte Mundhygiene auch zu Frühgeburten und Unfruchtbarkeit führen. In neuen Studien wird angenommen, dass durch Zahnprophylaxe zudem die Gefahr für Demenz und Diabetes verringert wird.
 

Material für gute Zahnvorsorge


Der Bereich Prophylaxe ist ein wichtiger Umsatzfaktor für viele Zahnarztpraxen, da die PZR meist als freiwillige oder private Leistungen abgerechnet wird. Umso wichtiger ist es, alle benötigten Materialien schnell und günstig bestellen zu können – wie in meinem Shop. Entdecke jetzt mein umfangreiches Sortiment bei minilu.de.